Asset Manager Gehalt - So viel kann man verdienen

8
 m

Asset Manager Gehalt - So viel kann man verdienen


Was verdient man als Asset Manager? Diese Fragen klären wir in diesem Blog Beitrag.



Wie hoch ist das Asset Manager Gehalt?


Asset Manager zählen zu den Gutverdienern in Deutschland und können sich über ein überdurchschnittliches Gehalt freuen.


Das Asset Manager Gehalt in Deutschland liegt bei 54.800€ Brutto pro Jahr.


Dieses Gehalt ist jedoch von einer Reihe von Einflussfaktoren abhängig die es näher zu betrachten gilt. Bevor wir die Einflussfaktoren auf das Asset Manager Gehalt näher analysieren, hier ein kurzer Überblick zur Tätigkeit und zum Einstiegsgehalt eines Asset Managers.


Was macht ein Asset Manager? 


Ein Asset Manager investiert Geld im Namen seiner Kunden um langfristig Gewinne zu erwirtschaften und das Vermögen der Kunden zu vermehren. Asset Manager untersuchen Vermögenswerte und Investitionen auf Chancen und Risiken und arbeiten potenziell gewinnbringende Strategien für ihre Kunden aus. 


Asset Manager arbeiten im Regelfall für:


  • Privatanleger
  • Pensionsfonds
  • Versicherungsunternehmen
  • Wirtschaftsberatungen
  • Institutionelle Anleger


Einstiegsgehalt Asset Manager - Was kann man verdienen?


Ein Asset Manager oder eine Asset Managerin hat bereits zum Berufseinstieg gute Gehaltsaussichten.


Das Gehalt zum Berufseinstieg im deutschen Asset Management Bereich beträgt durchschnittlich 43.000€ Brutto pro Jahr.


Diese Zahl kann variieren und ist von Faktoren wie der Ausbildung, Berufserfahrung, sowie Größe und Standort des Unternehmens abhängig.


Einstiegsgehalt nach Abschluss:



  • Bachelor-Abschluss: 38.000€
  • Master-Abschluss: 44.000€



Welche Faktoren haben Einfluss auf das Asset Manager Gehalt?


Das Gehalt eines Asset Managers in Deutschland ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Die wichtigsten Einflussfaktoren sind:





Der Einfluss der Unternehmensgröße auf das Asset Manager Gehalt:

Als Asset Manager bist du in der Regel für ein Unternehmen tätig. Allerdings beeinflusst die Wahl des Unternehmens und dessen Größe dein Gehalt erheblich. Ein Überblick Zeigt:



  • 1-500 Mitarbeiter: 50.000€ Brutto pro Jahr
  • 501-1000 Mitarbeiter: 61.000€ Brutto pro Jahr
  • 1001+ Mitarbeiter: 69.000€ Brutto pro Jahr


Die Wahl des Arbeitgebers ist demnach eine wichtige Entscheidung für Asset Manager da sich hier bereits die Verdienstmöglichkeiten stark unterscheiden.



Der Einfluss des Unternehmensstandortes auf das Asset Manager Gehalt:


Auch der Standort eines Unternehmen bzw. deines Arbeitsplatzes ist ein wichtiger Faktor für die Höhe des Gehalts. Je nach Bundesland kann das durchschnittliche Gehalt für Asset Manager knapp 30.000€ pro Jahr variieren. Während Asset Manager in Hessen mit einem Gehalt von 68.000€ Brutto pro Jahr rechnen können, liegt die Vergütung in Sachsen bei 41.000€ Brutto pro Jahr.


Die Top 5 Bundesländer für Asset Manager sind:



  • Hessen: 68.000€ Brutto pro Jahr
  • Bayern: 65.000€ Brutto pro Jahr
  • Hamburg: 58.000€ Brutto pro Jahr
  • Rheinland-Pfalz: 54.000€ Brutto pro Jahr
  • Saarland: 53.000€ pro Jahr



Berufserfahrung:


Wie in den meisten Jobs ist auch bei Asset Managern die Berufserfahrung ein wichtiger Faktor für die Gehaltshöhe. Ohne relevante Berufserfahrung kannst du mit dem regulären Einstiegsgehalt für Asset Manager von 42.000€ Brutto pro Jahr rechnen. Hast du bereits 2 Jahre Berufserfahrung steigt dein Gehalt auf circa. 47.000€ Brutto pro Jahr. Bei 3-10 Jahren sind es 55.000€ Brutto pro Jahr und über 10 Jahre Berufserfahrung qualifizieren dich für ein Gehalt von circa. 64.000€ Brutto pro Jahr.


Im Überblick:


  • Keine Berufserfahrung: 42.000€ Brutto pro Jahr
  • 2 Jahre Berufserfahrung: 47.000€ Brutto pro Jahr
  • 3-10 Jahre Berufserfahrung: 55.000€ Brutto pro Jahr
  • 10+ Jahre Berufserfahrung: 64.000€ Brutto pro Jahr



Zusammenfassung: 


  • Ein Asset Manager legt für seine Kunden Geld mit dem Ziel an, deren Vermögen langfristig zu vermehren. 
  • Das durchschnittliche Gehalt für Asset Manager und Managerinnen in Deutschland liegt bei 54.800€ Brutto pro Jahr.
  • Asset Manager und Managerinnen arbeiten in Deutschland in der Regel für Privatanleger, Pensionsfonds, Versicherungen, Wirtschaftsberatungen oder Institutionelle Anleger.
  • Das Gehalt zum Berufseinstieg beträgt für Asset Manager und Managerinnen circa. 43.000€ Brutto pro Jahr.
  • Die wichtigsten Einflussfaktoren auf das Asset Manager Gehalt sind der Standort und die Größe des arbeitgebenden Unternehmens sowie die vorhandene Berufserfahrung.

Bist du aktuell auf der Suche nach dem passenden Job in diesem Bereich? Schaue dir gerne die Asset Manager Jobs unseres Partners "Campusjäger by workwise" an.

Gender Erklärung:


Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in diesem Blog Artikel die Sprachform des generischen Maskulinums angewendet. Es wird an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form geschlechtsunabhängig verstanden werden soll.